28.04.2017 12:08 Uhr
header

Ehrenordnung:

1.


Gerechnet ab dem 18. Lebensjahr erhalten Mitglieder für 20jährige Tätigkeit
als aktive(r) Sportler(in) und/oder Funktionär(in), die

BRONZENE EHRENNADEL

2.
Gerechnet ab dem 18. Lebensjahr erhalten Mitglieder für 30jährige Mitgliedschaft, die

SILBERNE EHRENNADEL

3.
Mitglieder, die dem Verein 40 Jahre angehören und das 65. Lebensjahr erreicht haben, erhalten die

GOLDENE EHRENNADEL
und werden gleichzeitig zu beitragsfreien
EHRENMITGLIEDERN
ernannt.

4.
Auf Vorschlag des Ältestenrates oder aus dem geschäfts-führenden Vorstand kann bei außergewöhnlichen
Leistungen oder Verdiensten der Vorstand die Vornahme einer entsprechend würdigen Ehrung beschließen.

5.
Die Ehrungen sollen in der Jahreshauptversammlung
oder in einem anderen feierlichen Rahmen durchgeführt werden.

Die Ehrenordnung tritt ab dem 01.01.2002 in Kraft.